Für die Sportschuh-Verrückten: Schicke Kork-Sneaker

Zugegeben, Schuhen aus Kork sollten wir demnächst einen eigenen Beitrag gönnen, aber hier seht ihr schon mal eine kleine Vorschau, was man aus unserem Lieblingsmaterial für Schuhwerk zaubern kann:

Kork-Sneaker

Besonders gefällt uns daran, dass diese Kork-Sneaker zeigen, dass Korkstoff eben nicht unbedingt nach „Öko-Tante“ aussehen muss. Sogar uneingefärbt im Naturton gelingt es diesen Schuhen, sportlich und modern zu wirken. Damit könnte ich auch die ein oder andere Freundin überzeugen, die bei Kork-Produkten sonst die Augen verdreht. 🙂

Gefunden haben wir sie übrigens bei Korkie – wo sich das Stöbern auch dank anderer toller Produkte lohnt.

Leider sind die Schuhe nur bis Größe 41 erhältlich und nicht vegan, weil Leder verwendet wurde.

Ein kleiner Trost für die Veganer: Unser kommender Beitrag über Kork-Schuhe wird auf jeden Fall einige Exemplare für euch enthalten!

Eine edle Kombination: Kork und Gold

Manchmal kommen wir ja selbst nicht mehr mit was die Kork-Trends angeht. Dann muss ein Artikel bei H&M auftauchen, bis wir es dann bemerken. Ist euch aufgefallen, wie hervorragend sich Kork mit Gold kombinieren lässt? Hier sind ein paar sehenswerte Beispiele.

Korkgürtel mit Gold

Kork-Gürtel sind eine der Produktkategorien, der wir sicherlich auch bald einen Beitrag widmen werden. Dieses wunderschöne goldgesprenkelte Exemplar von Tuckernuck ist leider nicht mehr erhältlich. Schade – die Kombination aus Eleganz, Natur und Chaos hat uns besonders gefallen.


Tasche Kork

Nicht nur eine Ananas lässt sich in dieser Beuteltasche stilecht transportieren. Sie ist geräumig genug um das Handtuch mit an den Strand zu nehmen und macht dabei eine sehr viel bessere Figur als ein Rucksack.

Handgefertigt in Frankfurt, aber leider nicht vegan.

Eine edle Kombination: Kork und Gold weiterlesen